Alternativen in Karlsruhe

Anstatt die Altkleider und -schuhe zu entsorgen, gibt es folgende
alternative Möglichkeiten:

Noch gebrauchsfähige Altkleider- und schuhe können…

… in Second-Hand Shops abgeben werden.
… an gemeinnützige Organisationen gespendet werden.
… bei Kleidersammlungen abgegeben werden.
… an Bekleidungsgeschäfte zurückgegeben werden, falls dies möglich ist.
… auf (Floh-)Märkten in deiner Umgebung weiterverkauft werden.
… online verkauft werden.
… auf Tauschpartys angeboten werden.

Abgabe der Altkleider in Bekleidungsgeschäften:

Deine kaputte Kleidung kannst du beispielsweise anstatt in den Alttextilcontainer zu werfen auch in einem H&M-Shop abgeben. Du musst aber über 18 sein, damit du Altkleidung abgeben kannst. Zudem ist es möglich mehrere Tüten Altkleidung abzugeben. Für deine abgegebenen Tüten erhälst du pro Tag maximal zwei Rabattgutscheine, die du beim Neukauf vorlegen kannst und 15% auf dein neues Kleidungsstück erhälst.

H&M verfährt mit deiner Kleidung wie folgt: Deine noch tragbare Kleidung wird weltweit als Seconhand-Kleidung verkauft. Kann sie nicht mehr getragen werden, so werden sie beispielsweise zu Putzlappen, Dämm- und Isolierstoffe für die Autoindustrie, zur Energiegewinnung genutzt sowie zu neuer Kleidung verarbeitet. Die Erlöse werden an Organisationen gespendet.

Seconhandshops

Secondhandshops gibt es in Karlsruhe sehr viele. Eine Liste mit Secondhandshops, deren Adressen und Kontaktdaten, findest du in der Unterkategorie „Seconhandshops“.

Spenden für gemeinnützige Organisationen

Gemeinnützige Organisationen gibt es in Karlsruhe einige. Unter dem Reiter „Gemeinnützige Organisationen“ findest du eine Auflistung mit den Adressen der jeweiligen Organisation.

Giveboxen 

Bei einer Givebox handelt es sich um einen großen Schrank, ein Regal oder eine Box. Giveboxen stehen an öffentlichen Orten und sind daher für jedermann zu jeder Tageszeit zugänglich.  Gegenstände, die man nicht mehr gebrauchen kann, können in die Boxen gelegt werden und Gegenstände, die man gebrauchen kann, kann man kostenlos aus der Givebox mitnehmen.

Giveboxen gibt es in Karlsruhe an folgenden Standorten:

  • am Lidellplatz in der Innenstadt-Ost
  • in Durlach, an der Haltstelle „Friedrich Realschule“
  • am Werderplatz in der Südstadt
  • im Zentrum von Karlsruhe, am Friedrichsplatz

Floh- und Kleidermärkte

Floh- und Kleidermärkte gibt es in Karlsruhe jede Menge. Unter dem Link (http://www.meine-flohmarkt-termine.de/flohmarkt/ort/karlsruhe.html) findest du die aktuellen Termine von Flohmärkten in Karlsruhe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s